Versand und Zahlungsbedingungen

Für Portokosten innerhalb Deutschland berechnen wir

5,90 € (inkl. MwSt.)

 

Innerhalb Deutschland liefern wir

ab 89,00 € (inkl. MwSt.) frei Haus.



Für Lieferungen nach Österreich, Luxemburg oder Belgien berechnen wir

8,90 € (inkl. MwSt.)



Erläuterung:

Sobald die bestellte Ware von uns versendet und ordnungsgemäß an den Paketdienst / Spediteur abgeliefert worden ist, sind wir für Verlust, Beschädigungen und Lieferverzögerungen nicht mehr verantwortlich. 
Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs, der zufälligen Beschädigung oder des zufälligen Verlusts der gelieferten Ware in dem Zeitpunkt auf den Transporteur über. 

Für Unternehmer gelten die gesetzl. Vorschriften, insbesondere § 447 BGB. Für Verbraucher und Unternehmer gilt gleichermaßen: Für Beschädigungen im Verlauf der Anlieferung haftet grundsätzlich der Zusteller bzw. das Transportunternehmen. 
Sofern gegenüber dem Besteller die LUPUS GmbH für diese Beschädigungen haftet, tritt der Besteller evtl. gegen das Transportunternehmen bestehende Ersatzansprüche an die LUPUS GmbH ab. 

Der Besteller verpflichtet sich, die erhaltene Bestellung unverzüglich bei Auslieferung auf äußerlich erkennbare Beschädigungen hin zu untersuchen und diese ggfs. auf dem Auslieferungsbeleg zu vermerken. 
Daneben hat sich der Besteller die festgestellten Beschädigungen durch den Auslieferer bestätigen zu lassen. Ist eine Warensendung äußerlich unbeschädigt, stellt sich jedoch nach dem Öffnen eine entsprechende Beschädigung heraus, so hat der Besteller diese unverzüglich, spätestens innerhalb von drei Werktagen nach der Zustellung, gegenüber der LUPUS GmbH anzuzeigen.

Zuletzt angesehen